Inner Tide

Anette von Eichel’s «Inner Tide»

Mit ihrem neuen Bandprojekt „Inner Tide“ macht Anette von Eichel zum ersten Mal eine Veröffentlichung mit ausschließlich Kompositionen und Texten aus ihrer eigenen Feder.

Anette hat sich für dieses Projekt einige der bekanntesten Jazzmusiker Deutschlands, aber vor allem ihre liebsten Mitspieler ausgesucht: Sebastian Sternal am Klavier, Henning Sieverts am Bass, Jonas Burgwinkel am Schlagzeug und auf ein paar Nummern Jasper Blom aus den Niederlanden am Tenorsaxophon. Die Produktion wie auch die Band live auf der Bühne sprühen von Spielwitz und Spielfreude. Ein echtes Erlebnis!


Kaleidoscopia

Anette von Eichel’s Kaleidoscopia

Ein warmer Abend, irgendwo zwischen Sommer und Herbst, Anfang September, auf dem platten Land im Süden der Vereinigten Staaten, 1930er, 1940er Jahre. Ein Radio läuft, der Wind bewegt sanft die Gardinen. Jemand sitzt in einem bequemen Sessel und hört im Radio Jazz. Klavier, Saxophon und Gesang – Songs mit Geschichten von Menschen, von Sehnsüchten und Träumen.

Die neue Auflage von Anette von Eichel’s Kaleidoscopia mit Marko Lackner am Saxophon und Simon Seidl am Klavier beschäftigt sich mit den typischen archaischen Songs im Jazz aus dieser Zeit, angelehnt an die originalen Harmonien der Broadwayversionen, aber auch mit Eigenkompositionen der 3 Musiker*innen, die sich an den Stil der damaligen Zeit anlehnen. Kammermusikalischer, lyrischer Jazz, gewürzt mit modernem Jazztrioapproach und viel Spielfreude.


Voices Noises Lungs 'n' Tongues

Voices Noises Lungs ’n‘ Tongues

VoicesNoisesLungs’n’Tongues ist das experimentelle und wilde Bandabenteuer von Anette von Eichel am Gesang und Christof Thewes an der Posaune. Gesang und Posaune – vielleicht zwei der freiesten Instrumente, was Sounds angeht – treffen sich hier auf der Grenze von Freejazz, Song und Freier Improvisation.

Hier hört man, wie zwei Könner*innen gemeinsam und im Wechselspiel ihren Sinn für Melodie, Harmonie, Time und Spielfreude ausloten!


Projekte

Inner Tide

Anette von Eichels "Inner Tide" sprüht vor wild poetischem Akustikjazz – mit viel Raum für Improvisation, Dynamik, Besinnlichkeit und Spaß am Zusammenspiel. Anette hat sich für dieses Projekt einige der bekanntesten Jazzmusiker Deutschlands, aber vor allem ihre liebsten Mitspieler ausgesucht.

zum Projekt

Kaleidoscopia

Die neue Auflage von Anette von Eichel’s Kaleidoscopia mit Marko Lackner am Saxophon und Simon Seidl am Klavier beschäftigt sich mit den typischen archaischen Songs im Jazz aus dieser Zeit, angelehnt an die originalen Harmonien der Broadwayversionen, aber auch mit Eigenkompositionen der 3 Musiker*innen.

zum Projekt

Voices Noises Lungs ’n‘ Tongues

VoicesNoisesLungs’n’Tongues ist das experimentelle und wilde Bandabenteuer von Anette von Eichel am Gesang und Christof Thewes an der Posaune. Gesang und Posaune – vielleicht zwei der freiesten Instrumente, was Sounds angeht – treffen sich hier auf der Grenze von Freejazz, Song und Freier Improvisation.

zum Projekt

Projekt anfragen

Möchten Sie Anette mit einem ihrer Projekte für eine Veranstaltung oder ein Konzert buchen oder haben Sie eine Frage?